Shisha Maximus 4S
Bestseller
+ 2 weitere Farben
€129,99 €249,99
Shisha Maximus
Bestseller
+ 2 weitere Farben
€99,99 €179,99
Shisha Eroica
+ 1 weitere Farben
€99,99 €129,99
Shisha Shenlong
+ 2 weitere Farben
€79,99 €99,99
Shisha Cyril
€149,99 €179,99
Shisha Cyril - Limited Edition
€149,99 €199,99

Wasserpfeifen direkt vom Hersteller

Was ist eine Wasserpfeife?

Mit einer Wasserpfeife kann Tabak geraucht werden. Es gibt hier viele verschiedene Modelle, die sich vom Design bis hin zur Rauchentwicklung stark unterscheiden können. Im Grunde besteht diese aus einer Rauchsäule (Base, Säule, Adapter, Kohleteller, Kopf) mit einer Bowl. Immer beliebter wird die 4 Schlauch Wasserpfeife, weil hier 4 Schläuche angeschlossen werden können. So kann man entspannt mit 4 Freunden zusammen rauchen. Es gibt noch zusätzliche Varianten mit 2 Anschlüssen, alternativ mit 1 Anschluss. Als Material wird Aluminium sowie Edelstahl verwendet, dieses ist für die dauerhafte Benutzung super ausgelegt. Es gibt zusätzlich traditionelle Hookahs aus Messing, diese sind im deutschen Raum nicht verbreitet.

Wie geht Wasserpfeife rauchen?

Sobald man die richtige Wasserpfeife gefunden hat, kann mit der ersten Hookah Session losgelegt werden. Lediglich ein Kohleanzünder ist noch erforderlich. Hier wird zunächst die Pfeifenbowl mit Wasser befüllt. Danach wird der Tabak in den Kopf gegeben. Anschließend noch die Kohle auf den Kaminaufsatz, alternativ in die Smokebox gegeben. Optional kann hierbei noch ein Molassefänger dazwischen gesteckt werden, dieser verhindert, dass die Molasse ins Wasser tropft. Nun sollte man kurz warten, bis der Tabak erwärmt ist. Jetzt kann man mit dem Rauchen beginnen. Hierzu zieht man über das Mundstück Luft. Die Kohle hält in der Regel 1 Stunde. Auch eine längere Dauer ist möglich, indem 26er oder 27er Naturkohle verwendet wird.

Was ist Wasserpfeife rauchen?

In einer Wasserpfeife wird Tabak (auch Wasserpfeifentabak genannt) mit einem fruchtigen Aroma, der sogenannten Molasse geraucht. Die Geschmäcker sind hier verschieden. Es gibt jede Menge Auswahl auf dem Markt. Mit einer großen Zustimmung vieler Pfeifen Raucher wird vor allem für Anfänger ein fruchtiger Tabak empfohlen. Hier kann man sich gerne durch die verschiedenen Sorten durchtesten. Als alternative gibt es noch Tabakersatz Produkte, die ohne Nikotin produziert worden sind. Unter anderem sind das sogenannten Dampfsteine. Hierbei handelt es sich um Kieselsteine, gemischt mit nikotinfreier Molasse. Weiterhin gibt es noch die Aroma Paste. Hierbei wird nikotinfreie Molasse mit einer Paste vermischt, die im Phunnel geraucht wird.

Wie finde ich die beste Wasserpfeife?

Die perfekte Wasserpfeife findest du, indem du dir eine Pfeife suchst, die deinen Bedürfnissen entspricht. Es gibt große, sowie kleinere Exemplare, hier kommt es drauf an, ob du deine Pfeife unterwegs mitnimmst oder ob diese zu Hause bei dir einen festen Ort hat. Als nächsten solltest du wissen, ob du eine stabile Wasserpfeife haben möchtest, wäre hier eine Pfeife aus Edelstahl ratsam. Alternativ gibt es hier noch Aluminium Pfeifen, die teilweise günstiger sind und in vielen verschiedenen Farben erhältlich sind.  Als Letztes ist zu klären, ob du alleine oder mit Freunden rauchen möchtest. Hier kannst du dich für eine 1 Schlauch oder Mehrschlauch Wasserpfeife entscheiden.

Wasserpfeife kennt jeder

Mittlerweile kennt jeder den Begriff Wasserpfeife, alleine in Deutschland gibt es weit über eine Million Wasserpfeifen Liebhaber. Das Rauchen einer Wasserpfeife ist eine tolle Möglichkeit, sich zu entspannen und mit Freunden Spaß zu haben. Wer es gemütlich haben möchte, kann auf seinem Balkon oder auf der Terrasse die Pfeife in einer entspannten Runde rauchen. Es gibt viele Shisha Bars, bei denen man durch eine tolle Atmosphäre mit einer Pfeife relaxen kann. Schätzungsweise gibt es aktuell in Deutschland mehr als 6000 Shisha Bars, somit sollte jeder Wasserpfeifen Raucher die Möglichkeit haben, eine Shisha Bar zu besuchen.  

Wasserpfeifen vom Hersteller

Wenn du eine Wasserpfeife vom Hersteller erwirbst, hast du viele Vorteile, als von einem Shisha-Shop. Die Hersteller bieten dir eine verlängerte Rückgabemöglichkeit, dass bedeutet du kannst deine neue Hookah ausgiebig testen, bevor du sie behältst. Zudem können etwaige Ersatzteile schnell beim Hersteller erworben werden. Das wichtigste ist, dass die Hersteller darauf achten, dass du die beste Ausstattung bekommst, um sofort zu starten. Auch der Preis ist günstiger, als wenn du eine Hookah bei einem Shisha-Shop holst.